Datenschutzerklärung

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Je nachdem wie Sie mit uns in Kontakt treten, fallen dabei verschiedene Daten aus unterschiedlichen Datenquellen an. Viele dieser Daten teilen Sie uns selbst mit, zum Beispiel geben Sie Ihre E-Mailadresse und Ihren Namen an, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder eine Bestellung tätigen. Außerdem speichert unser Webserver verschiedene technische Daten wie z.B. Zugriffszeiten und das von Ihnen verwendete Gerät/den verwendeten Browser.

Kräuterschön verwendet alle von Ihnen übermittelten Daten unter Einhaltung aller Datenschutzgesetze. Hauptsächlich werden Ihre personenbezogenen Daten zu Einkaufsabwicklung und anderen Services auf dieser Website (Bestellübersicht, Benutzerkonto, etc.) verwendet.

Ihre Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben wenn dies zur Erfüllung unserer Services erforderlich ist. So dürfen zum Beispiel Logistikunternehmen in unserem Auftrag Ihre Daten in bestimmtem Umfang verarbeiten solange dies zur Auftragserfüllung erforderlich ist.

Sie haben unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden gesetzlichen Datenschutzrechte: Recht auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO), Recht auf Löschung (Artikel 17 DSGVO), Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO), Recht auf Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO), Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO), Recht auf Widerruf von Einwilligungen (Artikel 7 Absatz 3 DSGVO) sowie das Recht auf Widerspruch gegen bestimmte Datenverarbeitungsmaßnahmen (Artikel 21 DSGVO).

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Des Weiteren sichern wir unsere Websites und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir verwenden nur sogenannte Sessioncookies welche beim Beenden der Browsersitzung (beim Schließen des Browsers) automatisch wieder gelöscht werden. Der Inhalt der Sessioncookies ist eine automatisch generierte zufällige ID und enthält keinerlei personenbezogene Daten. Sie können Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website allerdings eingeschränkt sein.

Server Logfiles

Wir erheben Daten über Zugriffe auf unsere Seite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Seite 
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

AT-BIO-301
Österreich Landwirtschaft

Unsere Bio-Produkte werden von der Austria Bio Garantie zertifiziert.

Website by